Hinweis: grossbeeren.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards.
 Darstellung 
 nur Text   Grosse Schrift   Kleine Schrift 
   
Spacer Spacer Spacer Spacer Spacer Spacer
   
 
 Schnell Navigation:
Volksbegehren gegen 3. BER-Startbahn im Endspurt 
Bürger sollen jetzt ihre Eintragungsunterlagen zurückschicken!
Am 1. Februar geht das Volksbegehren gegen den BER-Ausbau in seine letzte Phase. Nur noch 18 Tage können die Brandenburgerinnen und Brandenburger gegen eine 3. Startbahn am BER abstimmen.

„Wir haben in der vergangenen Woche noch einmal aus mehreren Gemeinden aktuelle Zahlen bekommen und konnten überall gut Stimmen dazugewinnen. Aber es wird ein knappes Ergebnis“, sagte Stefanie Waldvogel, eine der Initiatorinnen des Volksbegehrens. Mehrere Tausend Briefwahlunterlagen liegen noch in den Brandenburger Haushalten und müssen jetzt unterschrieben zurückgeschickt werden. „Die können das Zünglein an der Waage sein und am Ende den Ausgang des Volksbegehrens entscheiden“, so Stefanie Waldvogel.

Mit dem Volksbegehren gegen die 3. Startbahn am BER soll der künftige Flughafen Schönefeld auf zwei Start- und Landebahnen und eine maximale Kapazität von 360.000 Flugbewegungen im Jahr beschränkt werden. Beteiligen können sich Brandenburgerinnen und Brandenburger ab 16 Jahren. Wer jetzt noch keine Briefwahlunterlagen erhalten hat, sollte direkt in den Bürgerämtern unterschreiben.

Ansprechpartner für die Presse:
Alexander Fröhlich
Mobil: 0176-10034887
Mail: pressespacer_atstimme-gegen-fluglaerm.de
Web: www.stimme-gegen-fluglaerm.de
ES WERDEN WIEDER SPENDEN BENÖTIGT 
Bedarfsliste vom 14.01.2016
...für das Übergangswohnheim Großbeeren:

Momentan werden in unserem Übergangswohnheim dringend die Artikel benötigt, die in der u.a. PDF-Datei benannt sind. Immer wieder kommen Spendenartikel, die nicht gebraucht werden. Da der Platz im Übergangswohnheim begrenzt ist, sollen ausschließlich Sachspenden abgegeben werden, für die Bedarf besteht. Sicher haben Sie Verständnis dafür. Für Ihre Bereitschaft, die Menschen zu unterstützen, sagen wir im Namen der Bewohner ganz herzlich Dankeschön.

Die Sachen können vor Ort abgegeben werden. Bitte wenden Sie sich dazu an die Sozialarbeiterin / den Sozialarbeiter im Wohnheim. Sie erreichen sie / ihn unter Telefonnummer: 033701 - 90 3990.
Hier können Sie weitere Informationen herunterladen.
Link, bitte klicken! Bedarfsliste für Spenden
2. Dienstleistungssamstag der Verwaltung im Jahr 2016 
Sprechzeit der Verwaltung von 9 bis 12 Uhr
Am Samstag, den 20.02.2016 steht Ihnen die Gemeindeverwaltung in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr wieder mit ihrem kompletten Dienstleistungsangebot zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Sprechzeiten am Montag, den 22.02.2016 dafür entfallen und die Gemeindeverwaltung an diesem Tag geschlossen sein wird.
Aktion "Vorsicht! Wachsamer Nachbar" 
 
Aufgrund des in den letzten Wochen und Monaten auch in der Gemeinde Großbeeren zu verzeichnenden Anstiegs von Einbrüchen und Diebstahlsdelikten hat die Verwaltung über unsere Revierpolizisten Aufkleber der Aktion "Vorsicht! Wachsamer Nachbarn" besorgt. Die 12,5 x 9 cm großen Aufkleber sollen an der Garten- oder Wohnungstür bzw. am Briefkasten darauf hinweisen, dass die Nachbarschaft untereinander auf ungewöhnliche Ereignisse achtet und diese im Zweifel der Polizei meldet.
Die Aufkleber werden kostenfrei im Sekretariat der Gemeindeverwaltung ausgegeben.
Informationen der Verwaltung zum Wohnungsbau 
Auszug aus dem Begründungsentwurf des Bürgermeisters für eine Teilprivatisierung der Wohnungsbaugesellschaft mbH Großbeeren und Vorentwurf der Verwaltung für eine mögliche Ausgestaltung der Siedlungserweiterungsfläche westlich der Teltower Straße
Für alle Interessierten stellt die Verwaltung hier die im April 2015 den Mitgliedern der Gemeindevertretung zugegangenen bzw. bekannt gemachten Überlegungen der Verwaltung zur Schaffung von Wohnraum im B-Plangebiet "An den Saufichten" westlich der Teltower Straße zum Download zur Verfügung.

Die Veröffentlichung dieser Unterlagen ist nach der abschließenden Beschlussfassung der Gemeindevertretung vom 09.11.2015 (Abstimmungsergebnis 8 Ja-Stimmen, 9 Nein-Stimmen, 1 Enthaltung) zur Erweiterung des Gesellschaftszwecks der Wohnungsbaugesellschaft und zur Aufnahme weiterer Gesellschafter nunmehr möglich, da aufgrund der Ablehnung des Vorhabens durch die Gemeindevertretung weder die Interessen der Gemeinde noch die der Wohnungsbaugesellschaft durch eine öffentliche Diskussion der ursprünglichen Überlegungen weiterhin gefährdet werden können.
Hier können Sie weitere Informationen herunterladen.
Link, bitte klicken! Auszug aus dem Begründungsentwurf
 Vorentwurf Bebauungsplan (Verwaltung)
Volksbegehren gegen eine Erweiterung der Kapazität und gegen den Bau einer 3. Start- und Landebahn am Verkehrsflughafen Berlin Brandenburg BER 
Volksbegehren vom 19.August 2015 bis 18.Februar 2016
Hier können Sie weitere Informationen herunterladen.
 Antrag auf Erteilung eines Eintragungsscheins
Drucken  per Mail versenden  
Zum Anfang der Seite.
 Bitte Suchbegriff eingeben:
Link zum Geoportal Link zum Maerker Brandenburg
Veranstaltung
« Februar 2016 »
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
61 2 3 4 5 6 7
068 9 10 11 12 13 14
0715 16 17 18 19 20 21
0822 23 24 25 26 27 28
0929            
Jugendkalender
« April 2012 »
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
14             1
142 3 4 5 6 7 8
159 10 11 12 13 14 15
1616 17 18 19 20 21 22
1723 24 25 26 27 28 29
1830            
Wichtige Telefonnummern
Anzeigen
Kleinanzeigen
08.01.2016: Gesucht! Unser rot-weißer Kater ist seit 20.12. nicht nach Hause gekommen. E...
Stellenangebot
15.01.2016: Wir bieten 2 Ausbildungsplätze zum Ausbau -facharbeiter /Stuckateur an. Bewe...
Für Pendler
Service für Pendler (externe Webseite www.drive2day.de).
Bitte geben Sie den Start und den Zielort bzw. die PLZ ein, und klicken Sie auf Senden.
Von:
Nach:
Zitat des Tages
Jules Gaultier de Laguionie:
Einbildungskraft ist die einzige Waffe im Krieg gegen die Wirklichkeit.
 
  Samstag, 06.02.2016 © 2007 Gemeinde Grossbeeren
Webdesign und Webentwicklung CHILI con MEDIA - Die Mediennetzwerker
Valid XHTML 1.0!