KIP-Projekt - Jetzt geht's los!

Mitteilung vom 19.10.2018


Am Samstag, den 13.10.2018, haben ca. 20 freiwillige Helfer die alte Barriere um den Hauptplatz abgerissen.

Mit einem Bagger wurden die schweren Metallteile aus der Verankerung gerissen, mit Winkelschleifern getrennt und auf dem Gelände für den Abtransport zwischengelagert. Besonderen Dank an das Erdbauunternehmen Lindner aus Kleinbeeren, seinem Mitarbeiter und dem Organisator Kevin Liebenow. Vielen Dank auch an die kräftigen Männer, die beim Einsatz geholfen haben. Der Abriss der Barriere stellt den ersten Schritt für die Sanierung und Erneuerung des Hauptplatzes im Rahmen des KIP-Projektes dar. Die offiziellen Bauarbeiten für eine neue Barriere, neue Ballfangzäune sowie die Komplettierung des Beachvolleyballfeldes beginnen am 05.11.2018.




Gemeinde Großbeeren übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.