Kleinbeerener Musiksommer: Gitarresque



Datum:  
30.06.2019


Beginn:  
17:00 Uhr


Ort:  
Dorfkirche Kleinbeeren


Kurzbeschreibung:  
SEVENSTRING GITARDUO Ab 16 Uhr Kaffee und Kuchen


Veranstalter:  
Kulturverein Großbeeren






Ulrich Hoffmeier
- sonst weltweit unterwegs im Palast Orchester mit seinem Sänger Max Raabe - hat seine Leidenschaft für das Gitarrenduo wiederentdeckt und spielt mit seinem kongenialen Partner
Malibu Gordes das aktuelle Programm "Guitar Talk": von den Pionieren der Plektrumgitarre wie Nick Lukas und Eddie Lang über Django Reinhardt und der klassischen Jazzgitarre eines Charlie Christian, Herb Ellis oder Wes Montgomery bis zu modernen Spielweisen und Eigenkompositionen. Im Mittelpunkt stehen raffinierte Originalarrangements für zwei 7-saitige Gitarren, die den Musikern die Möglichkeit schaffen, sich gegenseitig in ihrer kreativen Spielfreude anzuspornen.
Darüber hinaus kommen verschiedene Gitarrentypen zum Einsatz, die nicht nur ein Augenschmaus für jeden Gitarrenliebhaber sind sondern das klanglichen Spektrums des Duos erweitern: für ein Eddie Lang Stück erklingt wie selbstverständlich eine alte Gibson L5, Kompositionen von Django Reinhardt werden auf Gypsy-Jazz-Gitarren interpretiert, Bossa Nova auf klassischen Gitarren mit Nylonsaiten und schließlich gibt es bluesige Sounds auf der E-Gitarre. Die Interaktion der beiden Musiker, die charmant verpackten Infos zu Gitarren, Stücken und Komponisten sowie dezent eingestreute Anekdoten stellen einen direkten Kontakt zum Publikum her.




Kategorie(n) dieses Termins:
Musik / Konzert (volkstümlich, traditionell)

Musik / Konzert (volkstümlich, traditionell)



Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.grossbeeren.de
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.