VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

01.06.2017 - 16:00 Uhr
 
10.06.2017 - 10:00 Uhr
 
17.06.2017 - 15:00 Uhr
 
 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
 
Links
 

© Maerker Großbeeren

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Information des Jugendamtes Teltow-Fläming

Großbeeren, den 01.07.2015

ElterngeldPlus Gute Nachrichten für junge Eltern: Wollen sie sich gemeinsam um ihren Nachwuchs kümmern und gleichzeitig weiter in Teilzeit arbeiten, haben sie ab sofort Anspruch auf das neue ElterngeldPlus. Das Jugendamt des Landkreises Teltow-Fläming macht darauf aufmerksam, dass entsprechende Regelungen für Geburten und Adoptionen ab dem 1. Juli 2015 gelten.

„Das ElterngeldPlus ergänzt das bestehende Elterngeld. Mütter und Väter können eine der beiden Formen wählen oder sie miteinander kombinieren. Das garantiert ihnen mehr Flexibilität“, so Jugendamtsleiter Swen Ennullat. „Damit werden viele Eltern, die Erwerbstätigkeit und Erziehung teilen möchten, nicht länger benachteiligt.“

Hier die wichtigsten Regelungen im Überblick:

  • Das ElterngeldPlus ersetzt das wegfallende Einkommen abhängig vom Voreinkommen zu 65 bis 100 Prozent – wie das bisherige Elterngeld auch.
  • Monatlich beträgt das ElterngeldPlus maximal die Hälfte des Elterngeldes, das den Eltern ohne Teilzeiteinkommen nach der Geburt zustünde.
  • Das ElterngeldPlus wird für den doppelten Zeitraum gezahlt. Das bedeutet konkret, dass ein Basiselterngeldmonat dann zwei ElterngeldPlus-Monaten entspricht.
  • Die Elternzeit von 36 Monaten kann künftig in drei Zeitabschnitte pro Elternteil aufgeteilt werden. Dabei können jetzt 24 Monate zwischen dem dritten und achten Lebensjahr des Kindes beansprucht werden.


Weitere Informationen:

Um sich rund um das Thema Elterngeld beraten zu lassen, kann man sich an die Elterngeldstelle des Landkreises Teltow-Fläming wenden. Die Ansprechpartner richten sich nach dem Familiennamen des Kindes:

  • A – G, I und U: Frau Gallin, Tel. (03371) 608-3320
  • H, L, O, Q und V: Frau Peters, Tel. (03371) 608-3560
  • J, K und Y: Frau Nötzel, Tel. (03371) 608-3428
  • R und S: Frau Jost, Tel. (03371) 608-3427
  • M, N, P, T, W, X und Z: Frau Wendler, Tel. (03371) 608-3414


Ausführliche Informationen gibt es auch auf der Homepage des Landkreises Teltow-Fläming www.teltow-flaeming.de unter dem Stichwort Elterngeld. Um herauszufinden, welche Variante für Sie in Frage kommt, haben Sie die Möglichkeit, unter www.elterngeld-plus.de eine Vergleichsrechnung vorzunehmen. Auch unter www.bmfsfj.de finden Sie allgemeine Informationen. Hilfe zum Thema Elternzeit gibt es auch auf www.arbeitswelt-elternzeit.de.

 
Besucher: 8268