VERANSTALTUNGEN
 
 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
 
Links
 

© Maerker Großbeeren

 
 
Link verschicken   Drucken
 

Presse-Information Landkreis Untere Denkmalschutzbehörde Teltow-Fläming Ausstellung Kummersdorf - La Coupole

Großbeeren, den 02.10.2018

Der ehemalige Heeresversuchsplatz Kummersdorf-Gut ist heute nahezu unbekannt. Aber er ist einer der wichtigsten Entwicklungs- und Erprobungsorte für Kriegstechnik aller Art in Europa gewesen. Zahllose Bauten und Anlagen sind heute noch erhalten. Hier begann unter anderem Wernher von Braun mit der Entwicklung der Raketentechnik.

 

„La Coupole“ in Nordfrankreich wurde von der nationalsozialistischen Besatzungsmacht als Abschussbasis für die V2 errichtet. Der große Kuppelbau aus Stahlbeton ist heute ein Museum des Zweiten Weltkriegs. Dort wurde die Ausstellung „Krieg, Wissenschaft und Technik in England und Frankreich 1914-1945“ (deutscher Titel) entwickelt und produziert, die das Wettrüsten der europäischen Staaten in all seinen Ausmaßen zeigt und verdeutlicht, wie sehr sich die Wissenschaft in den Dienst der Kriegsvorbereitung gestellt hat.

 

Diese Ausstellung wird jetzt für drei Monate, vom 18. August bis 17. November in Kummersdorf zu sehen sein. Für die Ausstellung wurde das große Mannschaftsgebäude, das bislang nicht zugänglich war, vom Förderverein Museum Kummersdorf e.V. in ehrenamtlicher Arbeit gesichert und hergerichtet.

 

Auf der Internetseite des Vereins kann man sich bei Interesse näher informieren unter:

https://museumkummersdorf.files.

wordpress.com/2018/04/20180407_

sonderausstellung_la_coupole_deutsch.pdf

 

Ihre Untere Denkmalschutzbehörde Teltow-Fläming

 

 
Besucher: 84772