Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Großbeeren

Lindenwanzen-Befall in der Feldstraße


Die Lindenwanze stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und tritt erst seit einigen Jahren auch nördlich der Alpen auf. Dort sorgt sie bisweilen für leichte Panik, da sie sich im Frühjahr und Herbst in Massen an der Rinde ihres Wirtsbaumes versammelt. Das können Tausende bis Zehntausende Wanzen pro Baum sein, meistens Winterlinden.

Weder für die Pflanzen noch für die Menschen stellen die Tierchen eine Gefahr dar. Auch für Haustiere ist der Kontakt mit Lindenwanzen vollkommen hatmlos.



  OK  
Diese Website benutzt Cookies. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Das gleiche gilt für die Nutzung der Facebook-Seite www.facebook.com/gemeinde.grossbeeren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. .