Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Großbeeren

Grundsteuer


Die Grundsteuer ist eine kommunale Steuer, die an das Eigentum, die Beschaffenheit und den Wert eines Grundstücks anknüpft. Steuerpflichtig ist der im Inland liegende Grundbesitz.

Zum Grundbesitz zählen:
Land- und forstwirtschaftliches Vermögen (Grundsteuer A)
Bebaute oder unbebaute Grundstücke, Wohnungseigentum (Grundsteuer B).

Die Festsetzung der Grundsteuer erfolgt auf der Grundlage des vom zuständigen Finanzamt erlassenen Grundsteuermessbescheides. Die Grundsteuer errechnet sich aus der Multiplikation des Grundsteuermessbetrages mit dem von der Gemeinde festgesetzten Hebesatz.

Den derzeit gültigen Hebesatz finden Sie in der aktuellen Haushaltssatzung der Gemeinde Großbeeren.



  OK  
Diese Website benutzt Cookies. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Das gleiche gilt für die Nutzung der Facebook-Seite www.facebook.com/gemeinde.grossbeeren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. .