Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Großbeeren

Großbeeren goes Facebook


Seit dem 10. Januar ist die Gemeinde Großbeeren mit einer eigenen Facebook-Fanpage in den sozialen Medien vertreten. "Nach der Veröffentlichung unserer neuen Website ist die Präsenz im größten sozialen Netzwerk ein weiterer Schritt in Richtung moderne Verwaltung und zeitgemäße Kommunikation", erklärt Bürgermeister Tobias Borstel. Auf der Facebook-Seite wolle man vordringlich über Nachrichten aus dem Rathaus und aus der Gemeinde informieren, auf Veranstaltungen hinweisen und mit Bürgern in Kontakt kommen. Dazu ist unter anderem eine regelmäßige digitale Bürgersprechstunde geplant, in der Bürgermeister Borstel Rede und Antwort zu Fragen steht, die ihm Facebook-Nutzer stellen.

"Zunächst gilt es aber erst einmal, auf das neue Angebot hinzuweisen, um möglichst viele Follower zu gewinnen", so Borstel. "Wir freuen uns auf den Austausch und sind gespannt, wie das neue Angebot angenommen wird."

  OK  
Diese Website benutzt Cookies. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Das gleiche gilt für die Nutzung der Facebook-Seite www.facebook.com/gemeinde.grossbeeren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. .