Navigation überspringen
Vorschau ausblenden
Q-Navigator
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Großbeeren

Beauftragte für Menschen mit Behinderungen




Die Wörter in roter Schrift sind schwere Wörter. Ich erkläre die Wörter am Ende vom Text.

Vorstellung Behinderten-beauftragte

Mein Name ist Angela Gabriel.

Ich bin 38 Jahre alt.

Ich wohne 5 Jahre in Großbeeren.

Mein Beruf ist Krankenschwester.

Ich bin seit Mai 2020 Beauftragte für Menschen mit Behinderungen in Großbeeren.

Jede Kommune braucht eine Beauftragte für Menschen mit Behinderungen.

Die Arbeit kann auch ein Mann machen.

Das steht im behinderten-politischen Maßnahmen-paket der Landes-regierung.

Ich mache diese Arbeit, weil die UN-Behinderten-rechts-konvention diese Punkte beschlossen hat:

Menschen mit Behinderungen dürfen keine Nachteile haben.

Alle müssen etwas dafür tun, dass Menschen mit Behinderungen überall leben und mitmachen können.

Meine Aufgabe ist Menschen zu beraten und zu helfen. Das alle gut zusammen-leben können. Ohne Barrieren.

Die Stadt-verwaltung darf nicht über meine Arbeit bestimmen. Ich bin unabhängig.

Ich arbeite in verschiedenen Bereichen:

Inklusion für die KiTa, Schule, Ausbildung, Studium und Arbeit.

Barriere-freiheit für die Stadt.

Der Kontakt zu den Bürgern, Vereinen und Einrichtungen ist mir sehr wichtig.

Ich freue mich sehr über meine neue Aufgabe.

Bitte sprechen Sie mich bei Fragen an.

Ich freue mich über viele Ideen, damit unsere Stadt Großbeeren für alle ohne Barrieren ist.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.


Kontakt:

Meine Telefonnummer ist: 0176 40545527

Meine Mail-adresse ist: behindertenbeauftragte@grossbeeren.de

Meine Adresse ist: Gemeinde Großbeeren, Behindertenbeauftragte, Am Rathaus 1, 14979 Großbeeren


Erklärung schwere Wörter


Behinderten-politisches Maßnahmen-paket der Landes-regierung:

Das ist ein Gesetz vom Land Brandenburg. Darín steht, dass alle Menschen mit Behinderungen die gleichen Rechte haben, wie Menschen ohne Behinderungen.

UN-Behinderten-rechts-konvention:

Das ist eine Sammlung von Gesetzen für Menschen mit Behinderungen, damit diese Menschen die gleichen rechte haben wie alle Menschen. Diese Sammlung gilt für viele Menschen auf der Welt. Sehr viele Länder der Erde haben dafür unterschrieben.

Stadt-verwaltung:

Ein Ort wo der Bürgermeister mit vielen anderen Menschen arbeitet. Die Menschen arbeiten dort, damit alles in der Gemeinde Großbeeren gut funktioniert.


  OK  
Diese Website benutzt Cookies. Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Das gleiche gilt für die Nutzung der Facebook-Seite www.facebook.com/gemeinde.grossbeeren. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. .