VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

17.08.2017 - 15:00 Uhr
 
24.08.2017
 
25.08.2017
 
 
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
Seite wurde nicht gefunden.
 
 
Links
 

© Maerker Großbeeren

 
 
     +++   Generationsnachmittag Pflegedienst Life  +++     
     +++   204. Siegesfest  +++     
     +++   204. Siegesfest  +++     
     +++   14. Bülow-Gedenklauf  +++     
     +++   204. Siegesfest  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Otfried-Preußler Grund- und Oberschule Großbeeren

Otfried Preußler-Schule Großbeeren

Teltower Str. 1
14979 Großbeeren

Telefon (033701) 7457-0 Sekretariat
Telefax (033701) 7457-29 Sekretariat-Fax

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.schule-grossbeeren.de

 

Die Otfried Preußler Grund- und Oberschule bietet folgende Abschlüsse:

  • Erweiterte Berufbildungsreife (EBR = Hauptschulabschluss),
  • Fachoberschulreife (FOR = Realschulabschluss) sowie
  • Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (AHR) mit Abschluss Abitur.

 

Die Grundschule umfasst die Klassenstufen 1 bis 6. Ein direkter Übergang nach der Grundschule in unseren Oberschulteil (Sekundarstufe I) ist problemlos möglich. Derzeit unterrichten 47 Lehrerinnen und Lehrer sowie 6 Referendare insgesamt 666 Schülerinnen und Schüler. Unsere Schule ist modern ausgestattet, hell und freundlich gestaltet. Die Klassenräume werden regelmäßig renoviert und - ebenso wie die Toilettenräume - täglich gesäubert. Toilettendienste helfen uns, für Sauberkeit zu sorgen, damit sich alle bei uns wohlfühlen. Neben den vielen Klassenräumen bietet unsere Schule viele Fachräume, z.B. für Musik, Kunst, Physik, Biologie, Informatik (1 moderne PC-Räume) u.v.a.m.

 

 

Zusätzlich bieten wir den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe eigene Netbooks zur Verwendung im Unterricht. Ein besonderes Highlight ist unsere moderne 3-Felder-Sporthalle sowie der große Außensportbereich, u.a. mit eigenem Basketballfeld. Zwei große Pausenhöfe sowie der Sportplatz und das Basketballfeld sorgen für Bewegung, Ausgleich und Entspannung in den großen Pausen. Zusätzlich können sich die Schülerinnen und Schüler Spiel- und Sportgeräte in der 1. großen Pause ausleihen. Als lesebetone Grundschule lesen viele Klassen mind. einmal pro Woche ihre Lieblingsbücher in unseren extra Leseraum "Lesewiese"; zusätzlich gibt dort es Buchvorstellungen, Lesungen, Vorlesewettbewerbe und Entspannung.


Noch mehr erfahrt ihr und erfahren Sie, wenn Sie sich unsere Internetseiten anschauen.

 

 

Ihre
Otfried-Preußler-Schule

 


Aktuelle Meldungen

Schulfest Programm

(13.07.2017)

Schulfest 2017

 

Auch in diesem Jahr findet unser Highlight am Ende des Schuljahres statt: das Schulfest der Otfried-Preußler-Schule! 

Ein reichhaltiges Bühnenprogramm, diverse Mitmachmöglichkeiten für alle, Essen und Getränke, ein Lehrer-Schüler-Fußballspiel sowie das Theaterstück "Die kleine Hexe" stehen für alle Besucher bereit.

 

Seien Sie herzlich eingeladen!

Foto zu Meldung: Schulfest Programm

Sekretariat geschlossen

(12.07.2017)

Liebe Schüler,

liebe Eltern,

 

das Sekretariat ist in den Sommerferien vom 24.07.-11.08.17 geschlossen.

An den Tagen vom 20.07.-21.07. sowie vom 14.08. - 01.09.17 besteht nur nach telefonischer Rücksprache die Möglichkeit, Kontakt mit dem Sekretariat aufzunehmen. 

 

 

Schöne Ferien wünscht

 

Elke Leipert und Antje Schröter

Schulsekretariat

Fundgrube

(10.07.2017)

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Sommerferien stehen an und die Fundgrube wurde aufgelöst.

Die gefundenen Sachen, Taschen, etc. wurden vor der kleinen Sporthalle ausgelegt.

 

Bitte schauen Sie nach, ob nicht doch das ein oder andere "Teilchen"  Ihrem Kind gehört.

 

Frau Leipert 

Schulsekretariat

Magen-Darm-Virus

(08.06.2017)

Liebe Eltern,

 

leider grassiert immer noch ein Magen-Darm-Virus in der Schule.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, gründlich zu prüfen, ob Sie ihr Kind tatsächlich in die Schule schicken können, wenn es bereits morgens oder bereits nachts über Bauchschmerzen und/ oder Übelkeit klagt.

Bedenken Sie dabei auch, dass der Virus ansteckend ist.

Dringend gesucht: Alte Handys

(20.05.2017)

Aufgepasst: Jetzt kann jeder der Umwelt helfen, Ressourcen verfügbar machen und mithelfen, einen tollen Preis zu gewinnen!

 

Wir machen mit beim Handy-Sammel-Wettbewerb des Naturschutzbundes NABU. In Kürze wird in der Schule eine Sammelbox für ausgediente Handys, Smartphones und Tablets aufgebaut. Sammelt alle alten Geräte, die in Schubladen oder im Auto vor sich hin dümpeln. Alle Geräte enthalten wertvolle Rohstoffe, die nur durch ein sachgerechtes Rercycling wieder zurück gewonnen werden können.

 

Für jedes gesammelte Gerät bekommt der NABU €1,60, die in Naturschutzmaßnahmen investiert werden. Preise gibt´s auch. Klickt einfach auf den Link.

 

Alles klar? Auf geht´s! Bei Fragen bitte bei Herrn Affeldt melden.

[Handyprojekt]

Foto zu Meldung: Dringend gesucht: Alte Handys

Wann gibt es Hitzefrei?

(19.05.2017)

Information zu „Hitzefrei“

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

um angesichts des bevorstehenden Sommers vermehrte Nachfragen zu „Hitzefrei“ zu vermeiden, gebe ich Euch und Ihnen die maßgebliche Rechtsnorm zur Kenntnis:

Verwaltungsvorschriften über die Organisation der Schulen in inneren und äußeren Schulangelegenheiten (VV-Schulbetrieb - VVSchulB) vom 29. Juni 2010:

 

27 - Raumtemperaturen

(2) Werden um 10:00 Uhr 25 Grad Celsius Außentemperatur im Schatten oder um 11:00 Uhr an einem für die Raumlufttemperatur innerhalb des Gebäudes repräsentativen Ort 25 Grad Celsius gemessen, soll nicht länger als bis 12 Uhr unterrichtet werden, sofern in der Zwischenzeit keine wesentliche Abkühlung eingetreten ist.

 

Hitzebedingter Unterrichtsausfall wird bis spätestens 11:00 Uhr auf der Homepage bekannt gegeben. Die Information der Schüler erfolgt mittels Durchsage.

Daher bitte ich Sie, liebe Eltern, von Nachfragen im Sekretariat abzusehen.

 

Bei längeren Hitzeperioden wird verkürzter Unterricht erteilt (alle Fächer laut Stundenplan, aber mit verkürzter Stundendauer).

 

 

Petersen, 19.05.

Der Förderverein sagt Danke!

(08.01.2016)

Der Förderverein der Schule möchte sich bedanken!

1000 Euro Grenze bei Schulengel ist überschritten!

Das Spendenaufkommen für den Förderverein der Otfried-Preußler-Schule in Großbeeren hat Mitte Dezember 2015 eine „magische“ Grenze überschritten.

Dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Eltern sind seit dem 23.09.2011  mehr als 1.000 Euro an Spenden über die Internetseite Schulengel gesammelt worden.

Unter  www.schulengel.de  könnten alle den Förderverein und damit die Schule ganz einfach beim Shoppen im Internet unterstützen.

Vielen Dank!

Das Team vom Förderverein der Otfried-Preußler-Schule Grossbeeren e.V.

 

 

Homepage optimiert für mobile Endgeräte

(02.12.2015)

Werte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

mobile Endgeräte, z.B. Tablets und SmartPhones, gehören zum Alltag, um gezielt und schnell benötigte Informationen zu erhalten. Ab sofort öffnet sich unsere Schulhomepage auf mobilen Endgeräten in einer neuen, besser lesbaren Ansicht. Jedes Icon steht dort für einen direkten Zugriff auf die wichtigsten Informationen, z.B. den aktuellen Vertretungsplan, aktuelle Meldungen oder das Kontaktformular. Diese mobile Ansicht ersetzt nicht die Ihnen bereits bekannte Schulhomepage, auf der sie nach wie vor sämtliche Informationen finden. Sie können die klassische Ansicht der Schulhomepage auch auf ihrem mobilen Gerät öffnen (dazu tippen Sie auf den Hinweis oben links) oder sie verwenden einfach dazu Ihren Desktop-PC oder Laptop.

 

Hinweis: Einige wenige Seiten können Sie auf Ihrem mobilen Endgerät noch besser lesen, wenn Sie dieses um 90 Grad drehen.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie dieses neue Angebot umfänglich nutzen.

Foto zu Meldung: Homepage optimiert für mobile Endgeräte

WICHTIGE INFORMATIONEN AUS DEM SEKRETARIAT!!

(03.12.2014)

Informationsflyer für die Eltern aus dem Sekretariat

 

Liebe Eltern,

hiermit möchte ich Ihnen einige wichtige Informationen/ Anliegen mitteilen:

  • Die Krankmeldung des Kindes erfolgt in der Zeit von 7:00 Uhr-7:55 Uhr unter der Rufnummer 033701-74570

 

  • Seit dem 01.08.2014 wird unsere Schule durch einen Catering Service beliefert, bitte entnehmen Sie die Informationen von der Homepage www.clauert-catering.de

 

  • Bitte nutzen Sie grundsätzlich die Schulhomepage, hier erfahren Sie alles, was für den Schulbetrieb und ihrem Kind wichtig ist, wie z.B. Hitzefrei, Vertretungsplan, Unterrichtszeiten, etc..

 

  • Fahranträge / Monatskarte werden grundsätzlich vom Landkreis Teltow–Fläming, Schulverwaltung, Am Nuthefließ 2, 14943 Luckenwalde, Tel.03371/608-3121 -3122 bearbeitet. Gerne stelle ich Ihnen Anträge auf Anfrage zur Verfügung und versuche, Fragen fachgerecht zu beantworten.

 

  • Die Schule besitzt eine kleine Fundgrube, dort werden sämtliche Sachen wie z.B. Jacken, Turnbeutel, etc. gesammelt. Die Fundgrube wird 2x jährlich geleert und steht am Ausgangsbereich im Essenkeller. Handys, Schlüssel, etc. werden erfasst und an die Gemeinde weitergegeben.

 

  • Kinder bis zur 6. Klassen müssen bei Krankheitsbeschwerden grundsätzlich von den Eltern bzw. durch eine bevollmächtigte Person abgeholt werden.
  • Kinder ab Klasse 7 dürfen nach telefonischer Erlaubnis der Eltern selbstständig nach Hause gehen.

 

  • Die Firma Mietra stellt Schließfächer eigenverantwortlich zur Verfügung. Informationen erhalten Sie unter www.Mietra.de
  •  
Liebe Grüße aus dem Sekretariat
 
Elke Leipert

Veranstaltungen

02.09.2017
10:30 Uhr
 
12.09.2017
19:00 Uhr
 
04.10.2017
18:30 Uhr
 
10.10.2017
18:00 Uhr
 
Besucher: 16317